Wasser, Bergkristall und meine Grossmutter

Wir brauchen kein Plastikflaschenwasser nach Hause zu tragen. Unser Leitungswasser hat hervorragende Qualität und das Potential, in der GIGI Karaffe wieder die ursprünglichen Energie von Quellwasser zu erlangen.

Stell dir ein Triangel vor, den du anschlägst. Der Anschlag ist Energie und lässt den Triangel vibrieren und klingen. Nun hälst du den Triangel mit viel Druck. Der Klang verstummt. Schade eigentlich.
Mit dem Wasser ist es genauso. In unseren Wasserleitungen wird Wasser mit Druck zu uns nach Hause befördert. Der Druck verringert die Vibration bzw. die Energie des Wassers. Zum Glück hast du eine GIGI Karaffe, denn der Bergkristall überträgt seine Schwingung auf das Leitungswasser und bringt es wieder zum Schwingen!

Studien dazu von Prof. Dr.-Ing. Bernd Kröplin (bis 2010 Leitung des Instituts für Statik und Dynamik der Luft- und Raumfahrtkonstruktionen der Universität Stuttgart) http://www.weltimtropfen.de/forschung_hintergrund.html